Auszeit?
Auszeit beenden

Chilenische Ensemble „Martín Lota“ in Steinbach

Das chilenische Ensemble „Martín Lota“ gastiert am Montag, 29. Mai 2017, um 19.30 Uhr in der St. Georgskirche Steinbach. Zum 500-jährigen Reformationsjubiläum befindet sich die dreiköpfige Musikgruppe aus Südamerika auf eine ... Mehr dazu ...

Luthers Angst und unsere Ängste

2. Mai, Bad Homburg. "Luthers Angst und unsere Ängste - Raus aus dem Hamsterrad der Ansprüche und hinein ins einfach da sein. Zur Relevanz einer reformatorischen Grunderfahrung" Sicher ist Luthers grundsätzliche Frage „ W ... Mehr dazu ...

Begegnungskonzert „Jubilate Deo“

„Jubilate Deo“ - „Jauchzet Gott, alle Lande!“ so heißt der liturgische Name, der über dem Sonntag am 7. Mai steht. Wie dieser Jubel klingen kann, dies können Sie in an diesem Frühlingswochenende gleich mehrfach von d ... Mehr dazu ...

Frauenfrühstück: Katharina Schütz Zell

Katharina Schütz Zell lebte von 1497 bis 1562, sie war mutig, wissbegierig, voller Zuversicht und Ausdauer. In einer Zeit, in der es nicht üblich war, dass Frauen sich zu Wort melden, verfasste Katharina Zell eigene ... Mehr dazu ...

Hessentag in Rüsselsheim bekommt erste „ZeitKirche“ - mit Videos

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) und die Diakonie Hessen werden auf dem 57. Hessentag gemeinsam erstmals eine „ZeitKirche“ präsentieren. Dabei wird aus der Stadtkirche im Zentrum Rüsselsheims vom 9. bis 18. Juni ein leuchtender Erlebnisraum.

Am Rüsselsheimer Marktplatz wird in der verdunkelten Kirche der Blick im Inneren auf ein farbiges Zeitfenster fallen, das die Besucherinnen und Besucher mit großformatigen Licht- und Fotoprojektionen auf eine Reise durch die Menschheitsgeschichte einlädt.

Reformationsjubiläum 2017: evangelisch, vielfältig und vital ins 500. Jahr

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) begeht das bevorstehende Jubiläum zu 500 Jahren Reformation 2017 mit Hunderten von Veranstaltungen im gesamten Gebiet und darüber hinaus. Dazu gehören festliche Gottesdienste und Musikaufführungen ebenso wie Stadtfeste, Ausstellungen und neue Buchprojekte. Daneben wird die mobile LichtKirche aus Hessen-Nassau einen ganzen Sommer lang in Wittenberg auf der Weltausstellung der Reformation gemeinsam mit einem Segens-Roboter zu sehen sein. Auch macht ein „Reformations-Truck“ auf einer europaweiten Tournee im Kirchengebiet Halt. Zudem wird der Lutherweg von Worms aus quer durch Rheinland-Pfalz und Hessen bis nach Thüringen ausgebaut. Schließlich planen die Protestanten in Mainz einen besonderen Coup. Auf dem Rosenmontagsumzug 2017 wollen sie mit einem speziellen evangelischen Motivwagen ganz besonders Flagge zeigen.

Dekanat Bad Homburg Evangelisches Dekanat Hochtaunus, Dekanat Bad Homburg